Excellenter Korn von Sylt

Korn aus der Sylter-Genuss-Schmiede wird aus Keitumer Weizen hergestellt.

Durch das Vermahlen des Getreides, Vermengen mit Wasser und das Zusetzen von enzymreichen Malz wird die süße Maische gewonnen. Nach dem mehrtägigen Gären mit Hefebakterien wird der Alkohol verdampft und mehrfach destilliert. Durch die schrittweise Veredelung des so entstehenden Rohbrands entsteht unser hochklassige Feinbrand.

Genießer lassen den Korn Schluck für Schluck über die Zunge rollen. Auch wenn die Trinktemperatur Geschmackssache ist, entfaltet sich das volle Aroma zwischen 8°C und 20°C.

Sylter Korn

Sylter Korn

weicher Weizenkorn

Dieser besonders weiche Weizenkorn, mit seinem feinen Geschmack, erinnert an schöne Sommertage und der Duft an reife Ährenfelder.

Das Besondere an ihm ist, dass auch er mit Sylter Quellwasser und Keitumer Weizen gebrannt wird.

Alkoholgehalt: 32% vol.
Sylter Korn

Sylter Korn

kräftiger Doppelkorn

Sylter Doppelkorn ist was für Kenner. Mit seinen 38% vol. ist dieser Kornbrand etwas gehaltvoller als der Weizenkorn, steht diesem aber in Aromatik und Qualität in nichts nach.

Auch er wird mit Sylter Quellwasser und Keitumer Weizen gebrannt.

Alkoholgehalt: 38% vol.